Zeitlos
Zeitlos Zeitlos
Mit dieser CD hat sich Joachim Schumacher den lang gehegten Wunsch verwirklicht, eine reine Solo-Aufnahme zu machen, in der sich Tradition und Neu-Kompositionen zeitlos begegnen.
Eigentlich schwebte ihm nur eine Maxi-CD mit drei Stücken vor. Doch an dem Piano, dessen Charakter und Nicht-Perfektion ihn ansprachen, vergaß er die Zeit und spielte drauflos. Zu dem daraus entstandenen Ergebnis schreibt
Peter Stöbich, Redakteur der "Rockin' Fifties":
"Zehn Songs sind eigene Kompositionen vom tristen November-Blues bis zum mitreißenden Morning Lux Boogie. Auch ein Zug-Motiv, diesmal dem ICE 891 gewidmet, darf natürlich nicht fehlen. Außerdem hat Schumacher Oldies wie Besame Mucho, Ramona oder Volare aufpoliert und ihnen seinen individuellen Stempel aufgedrückt. Wer Piano-Boogie mag, kann mit dem Kauf dieser CD nichts falsch machen."

1 Morning Lux Boogie - (3:38)
(J. Schumacher)
2 Ramona - (2:49)
(Mabel Wayne)
3 Honky Tonk Train Blues - (4:05)
(Meade Lux Lewis)
4 Volare On Blues - (3:51)
(Domenico Modugno)
5 .. Coal Boogie - (3:09)
(J. Schumacher)
6 .. Breakfast Room And Beach - (3:33)
(J. Schumacher)
7 .. Boog` Wooger - (3:31)
(J. Schumacher)
8 November Blues - (5:31)
(J. Schumacher)
9 .. A Midnight Ballad - (3:13)
(J. Schumacher)
10 Besame Mucho - (2:48)
(Consuelo Velazquez)
11 Blues For Charles Brown - (3:31)
(J. Schumacher)
12 Jo`s Boogie - (2:53)
(J. Schumacher)
13 Chinese Food Blues - (2:05)
(J. Schumacher)
14 ICE 891 Boogie - (5:10)
(J. Schumacher)

Bestellung